Invaders gehen in die Schule!

Nachwuchssportler stellen für jede Teamsportart einen wichtigen Bereich dar, der nicht vernachlässigt werden darf. Deshalb starten die Generali Invaders St. Pölten mit den "Schulworkshops" wieder mit neuen Initiativen.

Ab sofort ist es möglich, dass aktive Athleten der Kampfmannschaft oder des Invaders Cheerleader und Danceteams, Stunden in Schulen abhalten. Ziel dieser Aktionen ist es in erster Linie den jungen Menschen die Sportarten American Football und Cheerleading näher zu bringen und mit Spiel, Spaß und Bewegung einen Einblick zu geben.

Das Angebot wird sehr flexibel gehalten um für alle Altersklassen und je nach Interesse das richtige Programm zu finden.

Für Informationen, bei Fragen oder Interesse kontaktieren Sie bitte: 

Top