Neues Pfandsystem

Die Generali Invaders wollen bei jedem Gameday die Nachhaltigkeit und den Umweltschutz ins Zentrum rücken, daher gibt es ab 2016 eine strenge Mülltrennung und ein neues Pfandsystem.

Um die Müllberge nach unseren Heimspielen zu verringern trennen wir ab sofort Dosenmüll und Plastikverpackungen. Die Helfer und Helferinnen an der Bar nehmen gerne die Becher, Flaschen oder Dosen zurück und entsorgen sie in den richtigen, dafür vorgesehenen Müllsäcken.

Der Einsatz beläuft sich auf 50 Cent pro Gebinde.

Dieser Einsatz wird beim Kauf der Getränke-Marken als Aufschlag hinzugerechnet und bei Rückgabe an der Bar bekommt man den Einsatz wieder retour!

Danke liebe Fans, dass Ihr mit uns gemeinsam ein Stück weit an die Umwelt denkt.

Top